Internationale Presse voller Lob für die Discovery 47 AC

Die besonders kritische (internationale) Fachpresse war an Bord der brandneuen Super Lauwersmeer Discovery 47 AC. Und die Reaktionen sind durchweg positiv. „Wir sind überzeugt“, schreibt das belgische Wassersportmagazin Varen. Das deutsche Magazin Skipper spricht von einer „Schönheit aus Stahl“.

Für das belgische Magazin Varen ging der Journalist Alfred J. Boer an Bord der Discovery 47 AC. Boer kennt die Super Lauwersmeer bereits in- und auswendig. Vor einiger Zeit hat er bereits unter anderem die Discovery 47 OC unter die Lupe genommen. „Wir konnten gleich die vortreffliche Verarbeitung und die durchdachten Details der anderen Discoverys in ihr wiedererkennen“, schreibt er. „Was die Verarbeitung betrifft, so verdient die Werft ein besonders großes Lob: ob Tischlerei-, Abdichtungs- oder Leitungsarbeiten, alles wurde bis ins kleinste Detail mit handwerklicher Sorgfalt erledigt.“


"Ausgezeichnete Kursstabilität"

Besonders beeindruckt ist Boer von den Fahreigenschaften. „Die Kursstabilität ist ausgezeichnet und dank der Bug- und Heckstrahlruder ist das Manövrieren ein echtes Kinderspiel. Die Kursstabilität des Schiffs ist hervorragend, wodurch kaum Lenkkorrekturen erforderlich sind.“ Voller Lob über das Geräuschniveau fährt er fort: „Der Volvo-Diesel auf dem Achterdeck, der mit einer Geschwindigkeit von 4,3 (GPS) Knoten bei 1.300 U/min fährt, scheint nicht einmal in der Lage zu sein, das Geräusch des spritzenden Wassers zu übertönen. Hierbei stimmt ihm auch sein deutscher Kollege vom Skipper zu: „Die besten Lauf- und Manövriereigenschaften“, schreibt Peter Marienfeld, Journalist bei Skipper. „Der elegante 47-Footer reagiert spontan und präzise auf jeglichen Lenkbefehl“, fährt er fort.


“Eine Aussicht, wie auf einem Kreuzfahrtschiff”

Für Alfred J. Boer ist es klar und deutlich: „Die Discovery 47 AC ist eine ausgezeichnete Wahl für Ehepaare, die gerne zusammen lange Reisen unternehmen, jedoch keinesfalls an Privatsphäre einbüßen müssen, wenn sich weitere Gäste oder auch Kinder an Bord befinden. Des Weiteren lobt er die Küche, in der „alles vorhanden ist, um ein ausgiebiges Abendessen zuzubereiten“, und nennt das L-förmige Sofa im Salon „einen exquisiten Lounge-Bereich mit einer Aussicht ähnlich einer Außenkabine auf einem Kreuzfahrtschiff.“ Peter Marienfeld ist ebenso begeistert von der Inneneinrichtung und erwähnt das „erstklassige Platzangebot in allen Wohnbereichen an Bord.“


"Eine gute Investition"

Alfred J. Boer findet die folgende Tatsache, in Bezug darauf, dass die Discovery 47 AC eine gute Investition ist, besonders ausschlaggebend: „die solide Konstruktion und das zeitlose Design garantieren einen attraktiven Wiederverkaufswert für die Zukunft. Eine gute Investition.“

Weitere Fotos, Details und Spezifikationen der Discovery 47 AC ->

Lesen Sie Artikel in den Zeitschriften ->

Discover the passion of perfection
and enjoyment without worries
Entdecken Sie Super Lauwersmeer
Super Lauwersmeer
Rijksstraatweg 80
9257 DV Noardburgum (NL)
+31 (0)511 44 21 81
info@superlauwersmeer.nl Folgen Sie uns auf Facebook