Ein revolutionäres Yachtkonzept

Im vergangenen Jahr haben wir in der Werft hart daran gearbeitet, ein brandneues Topmodell zu entwickeln. Die 17,05-Meter-Yacht ist die größte Super Lauwersmeer in der mehr als 50-jährigen Geschichte unserer Werft. Wie es sich für ein Spitzenmodell gehört, strotzt die SLX54 nur so vor Innovationen, einschließlich einer bahnbrechenden Neuentwicklung.

Bei Super Lauwersmeer ist die Devise „Genießen auf dem Wasser, aber mit allen Annehmlichkeiten wie zu Hause“ in unserer DNA verankert. Als Yachtbauer sind wir Meister darin, Ihre Wassersportträume zu verwirklichen. Maßarbeit in Top-Qualität ist der Standard. Indem wir unseren Kunden aufmerksam zuhören und gemeinsam mit ihnen Traumyachten bauen, hat sich in den letzten Jahren ein immer stärkeres Bild eines neuen Mitglieds der Super Lauwersmeer Familie herausgebildet.

Entwurf

Gemeinsam mit dem Yachtarchitekten Arnold de Ruyter arbeitete der Werftbesitzer Louis Jousma an dem Konzept. Er und sein Bruder Bastiaan stehen seit zwei Jahrzehnten an der Spitze der 1969 gegründeten Werft. Einzigartig an Super Lauwersmeer ist, dass die Brüder alles selbst bauen. Das hat ihnen viel Lob von den internationalen Medien und Fachjurys eingebracht. Das Design ist erkennbar Super Lauwersmeer, aber eindeutig aus der nächsten Generation.

Kundenwunsch

„Bei SLX54 haben wir unseren Kunden genau zugehört und uns die jüngsten Entwicklungen im Yachtbau und darüber hinaus angeschaut“, sagt Louis Jousma. „Die Menschen gewöhnen sich an mehr Luxus und Komfort, zu Hause, aber auch im Urlaub. Das setzen wir jetzt in einem neuen Topmodell um“, fügt Bastiaan hinzu.

Grundriss

„Einzigartig an der SLX54 ist ihr Grundriss, der das Beste aus einer Achterkabine und einer Yacht mit offenem Cockpit kombiniert. Dies beinhaltet ein sehr einzigartiges Merkmal, aber darüber werden wir Ihnen später mehr erzählen“, sagt Louis.

Revolutionärer Unterwasserrumpf

Was die Werft über das Modell sagen will, ist, dass es einen brandneuen Unterwasserrumpf hat, der in Zusammenarbeit mit Van Oossanen entwickelt wurde. Dank dieses einzigartigen Unterwasserrumpfs kann die SLX54 nicht nur schneller, sondern auch sparsamer segeln, ohne dass große Motoren benötigt werden. Das Konzept liegt irgendwo zwischen einer Verdrängeryacht und einer Gleiteryacht und ist aus Stahl gebaut. „Es ist wirklich eine Revolution im Yachtbau. Etwas, das es in diesem Segment noch nie gegeben hat“, sagt Louis, der bei Super Lauwersmeer für die technische Entwicklung verantwortlich ist. „Mit der SLX54 ist es möglich, ein Frachtschiff zu überholen, ohne eine riesige Heckwelle zu ziehen“, fährt er fort.

Der Bau hat begonnen

Super Lauwersmeer hat bereits zwei SLX54 nach Bauplanung verkauft. Auch der Bau des Schiffes hat bereits begonnen. In Spätsommer 2022 wird das erste Schiff vom Stapel laufen. Bis dahin wird Super Lauwersmeer immer mehr Details über das – wie sie es nennen – revolutionärste Modell aller Zeiten preisgeben.

Traditionell gebaut, modernes Design
Traditionell gebaut, modernes Design
Ein revolutionäres Innenraum-Konzept
Ein revolutionäres Innenraum-Konzept
Prestigeträchtiges BeachDeck als Terrasse am Wasser
Prestigeträchtiges BeachDeck als Terrasse am Wasser
“Take the best that exists and make it better”
Sir Henry Royce
“Not all those who wander are lost”
J.R.R. Tolkien

Spezifikationen

SLX54
Länge / Breite / Tiefgang 17,05 / 4,95 / 1,20 m
Material Stahl und Aluminium (T-Top + Badeplattform)
Kraftstof / Wasser 2.000 / 600 Liter
Kabinen 2/2
Gewicht 32 Tonne
CE B
Design Louis Jousma & Arnold de Ruyter
Motoroptionen Volvo D4 - 2x 175 PS (10 Knoten / 18,5 km/h)
Volvo D4 - 2x 270 PS (12 Knoten / 22 km/h)
Yanmar 6LY440 - 2x 440 PS (15 Knoten / 28 km/h)
SLX54
Länge / Breite / Tiefgang 17,05 / 4,95 / 1,20 m
Material Stahl und Aluminium (T-Top + Badeplattform)
Kraftstof / Wasser 2.000 / 600 Liter
Kabinen 2/2
Gewicht 32 Tonne
CE B
Design Louis Jousma & Arnold de Ruyter
Motoroptionen Volvo D4 - 2x 175 PS (10 Knoten / 18,5 km/h)
Volvo D4 - 2x 270 PS (12 Knoten / 22 km/h)
Yanmar 6LY440 - 2x 440 PS (15 Knoten / 28 km/h)
Super Lauwersmeer SLX54 Top View Layout
Super Lauwersmeer SLX54 Top View Layout
Super Lauwersmeer SLX54 Top View Sun Deck
Super Lauwersmeer SLX54 Top View Sun Deck
Super Lauwersmeer SLX54 Top View Bridge Deck
Super Lauwersmeer SLX54 Top View Bridge Deck
Super Lauwersmeer SLX54 Top View Main Deck
Super Lauwersmeer SLX54 Top View Main Deck
“Take the best that exists and make it better”
Sir Henry Royce

Der SLX54 im Detail

Sie möchten keine Zugeständnisse machen und Ihren Aufenthalt an Bord sorgenfrei geniessen. Die Yachten von Super Lauwersmeer haben dafür das genau passende Konzept. In jahrelanger Kundenerfahrung haben wir unsere Yachten kontinuierlich perfektioniert und sie mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet. Die von uns bereitgestellte Auswahl an luxuriöser Ausstattung finden Sie im nachfolgenden Abschnitt.

Nachrichten

Die SLX54 feiert auf der Boot Düsseldorf 2023 ihre Weltpremiere

Die innovative SLX54 wird auf der Boot Düsseldorf im Januar 2023 ihre Weltpremiere feiern. Die Yacht ist als "Powerboat of the Year 2023" nominiert und wird auf Europas größter Indoor-Bootsmesse definitiv im Rampenlicht stehen. Das ist ein ganz besonderer Moment für Super Lauwersmeer.

SLX54 zum „Powerboat of the Year 2023“ nominiert

Es könnte gut sein, dass im Januar die wichtigste internationale Auszeichnung für Motorboote auf dem Deck der SLX54 prangen wird. Bei ihrem Debüt auf der Boot Düsseldorf 2023 wird nämlich bekanntgegeben, welche Yacht zum „Powerboat of the Year“ gekürt wird. Da unsere SLX54 für diesen Preis nominiert wurde, ist sie eben auch einer der Anwärter für diese Auszeichnung.

Das ''Projekt 54'' bekommt einen Namen und ein Gesicht: Super Lauwersmeer SLX54

Super Lauwersmeer enthüllt Schritt für Schritt die Details des neuen Spitzenmodells, das bisher nur "Projekt 54" genannt wurde. Jetzt veröffentlicht die Werft den Namen des Schiffes und auch ein Rendering der Seitenansicht.

Innenraum-Konzept und -Design der Super Lauwersmeer „Project 54“ enthüllt

Super Lauwersmeer macht einen weiteren großen Schritt bei der Enthüllung von „Project 54“, dem neuen 16,5-Meter-Topmodell, dessen Weltpremiere die Werft für diesen Sommer plant. Dieses Mal gewährt Super Lauwersmeer einen Blick auf das Schiff. Und damit enthüllt sie die einzigartigen Eigenschaften dieser Yacht.

Interessiert?

Wir möchten Sie gerne über die Entwicklungen des SLX54 auf dem Laufenden halten. Sie werden die Ersten sein, die mehr erfahren, sobald wir weitere Einzelheiten bekannt geben können. Bitte hinterlassen Sie uns zu diesem Zweck Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse.

Wir gehen sicher und sorgfältig mit Ihren Daten um. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

* = Pflichtfeld
Bitte warte…
International
ausgezeichnet:
Best of Boats finalist 2020 international
HISWA Nominatie motorboot van het jaar
European Power Boat of the year
Entdecken Sie Super Lauwersmeer
Super Lauwersmeer
Rijksstraatweg 80
9257 DV Noardburgum (NL)
+31 (0)511 44 21 81
info@superlauwersmeer.nl Folgen Sie uns auf Facebook